Kunde Magnetic Theory

Projekt Corporate-Design-Entwicklung
Aufgabenstellung Magnetic Theory ist eine All-inclusive-Produktionsagentur in Sydney fokussiert auf Screening. Sie wünschten sich ein unverwechselbares Design, das ihre Profession intelligent visualisiert.
Lösung Ferrofluide sind Flüssigkeiten, die auf magnetische Felder reagieren, ohne zu verfestigen. Sie bestehen aus wenigen Nanometer großen magnetischen Partikeln, die in einer Trägerflüssigkeit kolloidal suspendiert sind. Die Partikel werden in der Regel mit einer polymeren Oberflächenbeschichtung stabilisiert. Die Idee des Corporate Designs von Magnetic Theory basiert theoretisch und optisch auf dieser Idee. Die Partikel sind in diesem Fall Kreative, die sich unter dieser Dachmarke formieren.